DeaA

Basis für Ihre Gesundheit

Home - News & Fakten - Links - Hormone - Aminosäuren - Mineralstoffe - Mangelprobleme - Speichelanalyse - Haaranalyse - Impressum

Magnesium

Beschreibung

Magnesium ist ein Mengenelement, das in einer Größenordnung von 20 bis 22 g im menschlichen Körper enthalten ist. Es ist für den Stoffwechsel anderer Vitalstoffe wichtig. Hierzu zählen Calcium, Kalium, Natrium und Phosphor aber auch Vitamin C. Neben dem Knochenaufbau und der Aktivierung von Enzymen ist Magnesium auch an der richtigen Funktion von Muskeln und Nerven beteiligt. Es wirkt Stress abbauend und ist an der Umwandlung des Blutzuckers in Energie beteiligt.

Empfehlungen Der Tagesbedarf liegt bei 300 bis 450 mg.  
Mangelerkrankungen Muskelkrämpfe, Übelkeit, Magen-Darm-Beschwerden, Nervosität, Kopfschmerzen, Probleme mit Fingernägeln, Karies, Menstruationsbeschwerden.  
Natürliche Quellen Nüsse, Feigen, Zitrusfrüchte, Getreidekeime, Gemüse, Fisch, Geflügel.  
Überdosierungsprobleme Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Verstopfung, Müdigkeit.  

Quelle: "Vitamine und Mineralstoffe - Mangelerscheinungen natürlich behandeln" - Peter Grunert

www.deaa.de - Die etwas andere Analyse 
  Allgemeine Geschäftsbedingungen
© Copyright 2006-2022 by Alexander Grunert Letzte Änderung: Sa 19-Januar-2019 Impressum