DeaA

Basis für Ihre Gesundheit

Home - News & Fakten - Links - Hormone - Aminosäuren - Mineralstoffe - Mangelprobleme - Speichelanalyse - Haaranalyse - Impressum

Chlor

Beschreibung

Als Regulator für das Gleichgewicht der alkalischen Säuren im Blut ist Chlor in Form von Chlorid bekannt. Es ist wichtiger Bestandteil bei der Produktion von Magensäure. Chlor wirkt im Körper auch mit Kalium und Natrium und hilft durch Unterstützung der Leberfunktionen bei der Reinigung von Schadstoffen. Seit einigen Jahren weiß man auch, dass Chlor bei der Regulierung des osmotischen Drucks eine wichtige Rolle spielt.

Empfehlungen Wissenschaftlich fundierte Tagesempfehlungen gibt es noch nicht. Die DGE empfiehlt zwischen 1,7 und 5 g. Daran erkennt man, wie wenig über reale Tagesmengen bisher wirklich bekannt ist.  
Mangelerkrankungen Haarausfall, Zahnprobleme  
Natürliche Quellen Speisesalz und alle stark gesalzenen Produkte, Oliven  
Überdosierungsprobleme Bluthochdruck, Herz- und Nierenschäden, Ödeme.  

Quelle: "Vitamine und Mineralstoffe - Mangelerscheinungen natürlich behandeln" - Peter Grunert

www.deaa.de - Die etwas andere Analyse 
  Allgemeine Geschäftsbedingungen
© Copyright 2006-2022 by Alexander Grunert Letzte Änderung: Sa 19-Januar-2019 Impressum